Wiss. Rechnen » News » Workshop Jupyter-Anforderungen am 15. Dezember
 

Liebe Cluster-Nutzerinnen und -Nutzer,

der neue OMNI-Cluster wird bald in Betrieb gehen und wir möchten neue Technologien und Anwendungen auf der neuen Architektur unterstützen.

Wir haben erfahren, dass viele Forschungsgruppen bereits Jupyter-Notebooks auf ihren eigenen Rechnern oder Workstations für ihre Tätigkeiten nutzen. Um diese vielversprechende neue Technologie auf den OMNI-Cluster zu bringen, würden wir gerne Ihre Anwendungsfälle und Anforderungen sammeln, um Konzepte zu entwickeln, wie Ihre Anwendungen von unseren Ressourcen profitieren können. Der neue Cluster ist auch mit 24 GPUs ausgestattet, die für einen Teil der Anwendungen die Performance verbessern können.

Wenn Sie daran interessiert sind, auf dem OMNI-Cluster Jupyter-Notebooks zu nutzen, kommen Sie in unseren Jupyter-Online-Workshop am Dienstag, den 15. Dezember via
https://conf.dfn.de/webapp/conference/979127069
(im Rahmen unserer normalen Sprechstunde)

Es wäre hilfreich, wenn Sie eine kurze Liste von Anwendungen, Programmiersprachen, Libraries und Tools zusammenstellen könnten, die Sie in oder mit Ihren Notebooks nutzen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr HPC-Team

Aktualisiert um 15:09 am 8. Dezember 2020 von Jan Steiner.