Wiss. Rechnen » Termine
 

Auf dieser Seite finden Sie sowohl den Termin für unsere wöchentliche Sprechstunde, als auch die Termine für Schulungen, die das ZIMT anbietet, sowie für Veranstaltungen, die von anderen Einrichtungen ausgerichtet werden. Letztere sind im sogenannten HPC-Kalender hinterlegt.

Sprechstunde

Wir bieten Ihnen wöchentlich eine offene Sprechstunde zum Thema wissenschaftliches Rechnen an:

Sprechstunde wissenschaftliches Rechnen
jeden Dienstag, 14-15 Uhr
im Besprechungsraum H-D 6211
sowie online im DFNconf https://conf.dfn.de/webapp/conference/979127069

Die Sprechstunde richtet sich an alle Studierenden und Mitarbeiter, die im Rahmen ihrer Arbeit oder ihres Studiums mit dem Thema wissenschaftliches Rechnen zu tun haben, unabhängig vom ihrem Erfahrungsstand und ob sie bisher Systeme des ZIMT benutzen.

Wir beraten Sie unter anderem zu den folgenden Themen:

  • Vernetzung und Wissenstransfer
  • Fragen zur Clusternutzung
  • Problembehandlung und -behebung
  • Umsetzen von wissenschaftlichen Rechnungen
    • Hilfe bei der Wahl einer geeigneten Programmiersprache oder Software
    • Auswahl geeigneter Hardware/Systeme des Rechenzentrums
    • Installation und Verwendung von Software
  • Effiziente Verwendung eingesetzer Systeme und Software
  • Optimierung von Arbeitsabläufen (z.B. Jobmanagement und Datenverarbeitung)
  • Performance-Analyse und -Optimierung von eigenen Anwendungen
  • Antragstellung für Rechenzeit auf größeren Systemen (Tier-2/Tier-1)

Eigene Schulungen

Das ZIMT veranstaltet eine Reihe von Schulungen zum Thema wissenschaftliches Rechnen und HPC. Die wichtigste Schulung ist der Cluster-Einführungskurs, den jede Person, die den Cluster nutzt, mindestens einmal besucht haben sollte. Dieser findet jedes Semester mindestens einmal statt, abwechelnd auf deutsch und auf englisch. Die Folien sind immer auf englisch und stehen für vergangene Schulungen zum Download bereit.

HPC-Kalender

Der HPC-Kalender wird bereitgestellt von der Gauss-Allianz, einer bundesweiten Kooperationsallianz der großen Rechenzentren. Er ist ein externes Element, das von der Uni-Siegen-Seite nur eingebunden wird. Er listet Schulungen, aber z.B. auch Konferenzen zum Thema HPC. Sie finden den Kalender auch auf der eigentlichen Gauss-Allianz-Website.

Details zu einzelnen Schulungen und zur Anmeldung finden Sie, wenn Sie auf die entsprechende Schulung klicken. Die Anmeldung läuft in der Regel nicht über das ZIMT, sondern direkt über die Einrichtung, die die Schulung veranstaltet.

Schulungen aus dem HPC-Kalender sind häufig kostenlos, aber nicht zwangsläufig. Preise variieren manchmal auch für Studierende und Uni-Angestellte.

In Zukunft werden auch Schulungen an der Uni Siegen im HPC-Kalender veröffentlicht werden.

 

Aktualisiert um 14:16 am 20. Mai 2019 von Jonas Pöhler