Wiss. Rechnen » Unkategorisiert » OMNI-Cluster ist nutzbar
 

Liebe Cluster-Nutzerinnen und Cluster-Nutzer,

am Montag den 8.3.2021 geht der OMNI-Cluster vom Test- in den Produktivbetrieb über. Der neue Cluster ist um ein vielfaches größer als der HoRUS und wird diesen bis Ende März vollständig ersetzen. Ab 1.4. kann auf dem HoRUS nicht mehr gerechnet werden, allerdings wird es weiterhin möglich sein, sich einzuloggen, um auf Daten zuzugreifen.

Wir haben alle Hinweise zum Umstieg für Sie auf der folgenden Seite zusammengefasst. Dies beinhaltet die Beantragung des Zugangs, Migration Ihrer Daten, ein Überblick der neu verfügbaren Hard- und Software und der sonstigen Neuerungen: https://cluster.uni-siegen.de/transition/

WICHTIG: Auch wer bereits Nutzer auf dem HoRUS ist muss den Zugang zum OMNI über die Nutzerkontenverwaltung neu buchen.

Die Adresse des Clusters werden Sie in einer Rundmail über den HPC-Verteiler mitgeteilt bekommen. Wenn Sie noch keinen HPC-Zugriff haben und somit die Rundmails nicht bekommen, werden Sie die Adresse in Ihrer Willkommens-E-Mail finden, die Sie bei der Freischaltung Ihres Accounts erhalten.

Im linken Seitenmenü finden Sie ab sofort alle Informationen zum OMNI-Cluster und dessen Nutzung. Bei Fragen oder Problemen melden Sie sich bitte unter hpc-support@uni-siegen.de

Ihr HPC-Team

Aktualisiert um 10:14 am 9. März 2021 von Jan Steiner.